Chat with us, powered by LiveChat
MENUMENU

Camptagebuch – Tag 1

Trotz einer langen Anreise dauerte es nicht lange bis die ersten Mister um 7 Uhr schon im Fitnessstudio antrafen. Denn bis zum Finale ist es nicht mehr lang und natürlich möchte jeder der Finalisten an dem Abend in topform vor Jury überzeugen. Natürlich soll der Tag nicht nur mit striktem Sportprogramm getaktet sein, sondern auch mit zahlreichen Shootings.

 

Mister Baden-Württemberg (Alexander Speiser) und Mister Thüringen (Willy Schmidt) durften direkt um 8 Uhr in der Maske erscheinen, um nochmal den feinschliff für das anstehende Shooting vorzunehmen. Ina Nollmann übernahm an diesem Tag die Regie für das Shooting, denn es sollten wunderschöne Portrait-Fotos von den Mistern gemacht werden. Das Ergebnis ist mehr als umwerfenden, schaut euch gerne die Ergebnisse hier an.

 

Im Anschluss gab es noch den ersten Teil des Workshops mit den Bloggerinnen pialorenaa und glamourlovexoxo. Sie beantworteten den Mistern viele Fragen zum Thema Social-Media und gaben wertvolle Tipps, um ihr Profil ansprechend und professionell zu gestalten.

 

Eine kurzfristige Planänderung gab es dann seitens des Choreografens, denn er wollte den Männern schon einmal intern vorführen was die nächsten Tage auf sie zukommen wird und sämtliche Bedenken nehmen. Die kurzfristige Planänderung mit dem Meeting war letztendlich ausschlaggebend dafür, dass die Männer gar nicht abwarten konnten die nächsten Tage ihr tänzerisches Können auf die Probe zu stellen und legten direkt los den ein oder anderen „Move“ zu perfektionieren.

 

Melde dich jetzt zum Newsletter an