Chat with us, powered by LiveChat
MENUMENU

Tag 6 – Ein Workshop folgt dem Anderen

Tag 6 – Ein Workshop folgt dem Anderen

Der letzte Tag endete mit einem Workshop bei Boris Entrup und der heutige Tag sollte direkt mit einem weitergehen. Als Beauty-Experte wirkte er bereits in Shows wie Germany’s next Topmodel mit und zeigte jetzt unseren Damen step by step die perfekte Make-up Routine. Alle Missen mussten ungeschminkt zu Workshop erscheinen und er zeigte an jeder Miss eine Partie, sei es die Foundation, die Augenbrauen oder die Lippen. Danach konnten die Frauen ihr neu erlerntes selber anwenden und waren sehr begeistert und auch genau so erschrocken was für Boris Entrup unter die No-Go’s beim Make-Up zählt. Am Mittag folgte ein großes Shooting mit den Missen, dem Team der MGC und dem kompletten Team von TUI Magic Life und für drei unserer Missen gab es noch ein weiteres Überraschungs-Shooting. Ann-Katrin Schmitz bot nämlich Alina, Pricilla und Nadine an ebenfalls für die neue Farina Opoku Kollektion zu schooten. Diese Mal übernahm Jenn Werner das fotografieren. Wir sind sehr gespannt die Ergebnisse zu sehen, wenn die neue Kollektion veröffentlicht wird. Bevor es zum Abendessen ging es nochmal sportlich zur Sache. Sarah Strauß (3. Miss Germany 2017) war bereits letztes Jahr mit um die Finalistinnen mit ihrn Zumba-Stunden fit zu halten. Dieses Jahr hatte sie wieder einen Kurs vorbereitet und brachte die ein oder andere Miss an ihre Grenzen. Nach dem Abendessen ging es mit einem weiteren Workshop wieder Richtung Medienkompetenz. Ingo Wohlfeil ging nochmal tiefer in das Thema Journalisten ein und bereitete die Frauen auch auf unangenehme Interviews vor. Denn Journalisten sind vor allem auf eins aus: Eine gute Story!

 

(c) Jeremy Möller

 

Melde dich jetzt zum Newsletter an