Chat with us, powered by LiveChat
MENUMENU

Pressekonferenz der anderen Art

Pressekonferenz der anderen Art

Die letzte Pressekonferenz für alle unsere Finalistinnen stand heute an. Denn am Samstag wird nur noch eine nach der Miss Germany-Wahl bei der Pressekonferenz dabei sein. Eine gewöhnliche Pressekonferenz wie man sie in der Regel kennt war diese allerdings nicht. In kürzester Zeit wurde die Baustelle des neuen Erlebnishotels Kronasar in eine Top Location für eine einzigartige Pressekonferenz verwandelt. Wir haben unsere zahlreichen Neuheiten der Presse detaillierter dargelegt unter anderem die neuen Statuten, der Wechsel von Bademode in den Summer-Look und auch einige Änderungen im Ablauf des Miss Germany-Finales. Unter die Änderung fällt auch die diesjährige Jury die auf vier Juryplätze reduziert wurde, jedoch dafür noch spezifischer ausgewählt wurde: Nikeata Thompson und Boris Entrup die bereits mit im Camp waren und neben 16 hübschen Gesichtern auch 16 schöne Persönlichkeiten kennenlernen konnten und Spezialisten in ihrem Fachgebiet sind. Wolfgang Bosbach der ein starkes Gespür für gesellschaftlich-politische Verantwortung und Eloquenz besitzt und Sarah Lombardi dessen Schwerpunkt auf TV- und Social Media Engagement liegt. Wir blicken gerade durch die großen Änderungen dem Miss Germany-Finale positiv entgegen und arbeiten jeden Tag hart, um am Samstag eine gute Performance und Show auf der Bühne zu liefern und natürlich eine fantastische Finalistin zur neuen Miss Germany zu küren. 

 

©Yared Assefa

 

Melde dich jetzt zum Newsletter an