MGC WAPPNET SICH FÜR DIE ZUKUNFT

Markenpapst Enzo Vincenzo Prisco unterstützt Miss Germany Corporation bei strategischer Konzeption

 

Den 24. und den 25. August 2017. Diese Tage sollte man sich merken. An diesen Tagen wurde der Grundstein für die strategische Weiterentwicklung der Miss Germany Corporation gelegt. Das Familienunternehmen aus Oldenburg baut für zukünftige Strategien auf Experten, die in Sachen Brand-Building und Marketing als die besten ihres Faches gelten. Für genau diese wichtige und vor allem vertrauensvolle Aufgabe, die Kunst einen 3-Generationen-Familienbetrieb zu beraten, kam nur einer in Frage: Enzo Vincenzo Prisco. Der Honorar-Professor aus Nordrhein-Westfalen ist bekannt dafür, Marken, egal welcher Größe, nach ganz vorne zu bringen. Durch die Kombination aus jahrzehntelanger Erfahrung und wissenschaftlichen Erkenntnissen ist er in Sachen Brand-Building, Marketing-Kommunikation und Marketing-Vertrieb eine Koryphäe und für die MGC ein wichtiger Bestandteil für die Positionierung in der Zukunft.

Die Tage teilten sich in zwei Bestandteile. Der 24. August 2017 wurde in der Havanna Lounge in Bremen in exklusiver Runde eingeläutet. 15 Unternehmer, darunter Sevgi Schäfer (Geschäftsführerin der Famous Face Academy aus Frankfurt), Anja Block (Inhaberin von Audioblock), Detlef Blome (Regionaldirektor des BVMW), Sabine Lönne (Geschäftsführerin FRAU LÖNNE Werbekontor), Laura Haak (Studentin der Medienwissenschaften und des Journalismus) und Julian F.M. Stoeckel (Designer und Schauspieler). Alle Anwesenden haben unter der Leitung Priscos angeregt und begeistert dazu beigetragen, eine mögliche Positionierung und Strategie für die Zukunft zu erörtern. Die Einblicke, die Prisco dabei immerzu auf eine anschauliche und humorvolle Weise gab, waren für alle Teilnehmer interessantes Know-how in Bezug auf Marketing und Brand-Awareness im eigenen Betrieb. So kam es, dass alle Anwesenden mit einer geballten Ladung von Mehr-Wissen und einem durchweg positiven Gefühl aus dem Workshop in der Havanna Lounge Bremen gegangen sind und der Familie Klemmer wichtige Grundpfeiler für die Zukunft gegeben haben.

 

Am 25. August 2017 war es dann soweit, dass sich Marketing-Guru Prisco voll und ganz der MGC und der Unternehmerfamilie Klemmer gewidmet hat. Alles. Wirklich alles. Von A bis Z wurde analysiert. Das 5-stündige Meeting in der MGC-Hauptzentrale in Oldenburg, dass Prisco auf seine ganz eigene humorvolle Art kurzweilig gestaltete, brachte einige sehr interessante Erkenntnisse, die nun kurz-, mittel- sowie langfristig geplant und strategisch umgesetzt werden. Enzo Prisco betonte dabei, dass das Familienunternehmen der Klemmers bereits in den letzten Jahren sowie auch zur Zeit gute Arbeit leiste, die seit Jahren von vielen Seiten honoriert werde. Für die Zukunft werde entsprechend an weiteren ausgewählten Stellschrauben gedreht, um sich den Entwicklungen der nächsten Jahre vorbereitet zu stellen und einen stimmigen Unternehmensauftritt zu präsentieren. Prisco wird die MGC auch in den nächsten Jahren weiter begleiten und in erster Reihe sitzen, wenn es heißt „Lebe Deinen Traum“.

 

Melde dich jetzt zum Newsletter an