Chat with us, powered by LiveChat

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

Ganz nach dem Motto „erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ startete der Tag für die Frauen mit einem großen Shooting-Termin der dpa (Deutsche Presse-Agentur). Früh ging es dafür für die Frauen in die Maske. Ein Team von der Famous Face Academy und Hairstylisten von Francek Friseure empfingen die Missen und machten sie startklar für das Shooting. Für das Shooting wurden T-Shirts von uns designed, die die Missen geschenkt bekommen haben. Leger gekleidet im schwarzen T-Shirt, weißer Jeans und Pumps wurden Gruppenbilder und Einzelbilder von den Frauen gemacht. Traditionell wurden natürlich auch Bilder mit der Familie Mack und den Geschäftsführern unserer Firma Max und Ralf Klemmer gemacht. Vielleicht findet ihr Morgen schon das ein oder andere Bild in den Medien. 

©Yared Assefa

Auch dieses Jahr haben wir wieder tolle Firmen an unserer Seite, die die Missen von Kopf bis Fuß ausgestattet haben. So gab es nach dem Shooting eine große „Bescherung“.  Bijou Brigitte hatte für jede Miss eine Goodie-Bag fertig gemacht, sodass es einer Frau an nichts mehr fehlte. Die Miss Germany Collection schenkte jeder Miss ein Koffer-Set, Strümpfe, Badehandtücher und einen Rucksack. HUB Footwear hatte genau das Richtige für die Frauen nach langen Tagen auf High Heels – jede Miss bekam ein Paar Plateau-Sneaker in schwarz oder weiß. Mal schauen was die Tage, die Missen noch für Überraschungen erwartet.

©Yared Assefa

 

Melde dich jetzt zum Newsletter an